Fotoausstellung 100 Jahre Feuerwehr

Die Fotoausstellung 100 Jahre Kripp wurde am 1. Juni 2009 im Gasthaus Rhein-Ahr eröffnet und endete am 7.Juni 2009. Zu den Höhepunkten dieser Ausstellung waren nicht nur die hunderte uralten Fotos der Feuerwehr, sondern auch seltene Schriftstücke, Dokumentationen und ein 30 Minuten Film, den man sich hier auf der Eingangsseite der Feuerwehr ansehen kann. Der Film besteht aus 3 Filmen je circa 10 Minuten Laufzeit. Im Album unten nun alle Fotos, die im Saal des Gasthauses Rhein-Ahr für eine Woche eingestellt wurden.
Zusätzlich zu der Fotosammlung stellt die Feuerwehr auch noch einige Ausstellungsstücke aus dem Bereich Atemschutz aus. So hat man hierfür Atemschutzgeräte der Marke Dräger Modellreihe DA 58, PA 80, PA 94 und die aktuelle Serie PSS 90. Außerdem verschiedene Maskentypen, die älteste ist Baujahr 1938. Dazu kommen noch Selbstrettungsgeräte und Beatmungsgeräte aus den Kriegsjahren, des weiteren alte und neue Uniformen, Leitern, etc.

                              




Zum Jubiläum wurden 1000 dieser Karten kostenlos an die Bevölkerung verteilt

                             

Das Layout umfasst 4 Einzelbilder aus 100 Jahre Feuerwehr, die alle mit dem Kripper Feuerwehrlogo zusammengehalten werden, als Sinnbild der Kameradschaft.

Gezeigt werden die Einweihung der Vereinsfahne 1928, das Gerätehaus in der Ahrstraße aus den 50er Jahren, das neue Feuerwehrauto und die Kripper Feuerwehr mit der Mannschaft, den Alterskameraden, der Jugendfeuerwehr, dem Vorstand und dem Förderverein.